Haben Sie einen Notfall?
Wir begrüßen Sie hier auf unserer Internetseite mit der wir Sie zum Thema Schadenmanagement ausführlich Informieren. » mehr!
Technik von CeraVogue
Wir arbeitet mit dem patentierten CeraVogue Verfahren. » mehr!
Rohrbruch
Leckortung
Renovierung
Ein Schadenfall – was ist zu tun?
Wir informieren Sie!  » Checkliste
Melden Sie uns Ihren Schaden!
» Onlineformular
Das CeraVogue-Verfahren zur Wasserschadensanierung
Zufriedenheit bei Versicherungsgeber und Versicherungsnehmer

Hier möchten wir Sie auf ein neues Verfahren zur optischen Wiederherstellung von keramischen Bodenbelägen nach Wasserschäden aufmerksam machen. Das Verfahren wurde von der Firma CeraVogue GmbH & Co. KG in Minden entwickelt und ist patentiert.

Es ist vorzugsweise auf Schadensfälle ausgerichtet, bei denen eine Aufnahme des Bodenbelags oder Teilen davon nicht möglich, zu teuer oder mit einem erheblichen Zerstörungsrisiko behaftet ist.


Die wichtigsten Vorteile des Verfahrens auf einen Blick:

Mit der CeraVogue-Methode entfällt das Risiko einer Neubelegung
Für Versicherer entstehen keinerlei unerwartete Folgekosten
Das Verfahren erzeugt praktisch keine Lärm- und Staubbelästigung
Dank der umfangreichen Einlegerpalette wird der Boden meist sogar optisch aufgewertet


Diese und weitere Beispiele finden Sie auf www.CeraVogue.de!
Das CeraVogue-Verfahren erfüllt wesentliche Vorgaben der Versicherungsbranche:

Maximale Erhaltung der Bausubstanz
Minimale Beeinträchtigung der Gebäudenutzer
Vermeidung von Betriebsunterbrechungen
Vermeidung von gesundheitlichen Gefahren


Wir sind Lizenzpartner der Firma CeraVogue und als solche autorisiert und fachlich qualifiziert, das neue Verfahren anzuwenden.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns über eine Kontaktaufnahme per Email, Fax oder Telefon freuen. Gern beantworten wir Ihre Fragen und stehen für eine persönliche Vorführung des Systems zur Verfügung.
Startseite     |     Übersicht     |     Newsarchiv     |     Kontakt     |     AGB     |     Impressum